Termine - Internationale Städtepartnerschaften Apolda

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Termine

Einladung zur Mitglieder- und Wahlversammlung

Sehr geehrte Mitglieder des Verein Internationale Städtepartnerschaften Apolda e.V.,

drei Jahre sind wieder vergangen, sodass sich auch in unserem Verein wieder Neuwahlen erforderlich machen.

Die Mitglieder- und Wahlversammlung findet am Donnerstag, den 16.05.2019, Beginn: 18:30 Uhr,
im Schulungsraum im Depot der Freiwilligen Feuerwehr Apolda, Bernhardstr. 67 statt.

Tagesordnung:

1.      Begrüßung
2.      Bekanntgabe der Tagesordnung und Abstimmung über Tagesordnung (verantwortlich 1.Vorsitzender)
3.      Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden
4.      Kassenbericht des Schatzmeisters
5.      Kassenprüfungsbericht der Revisionskommission
6.      Diskussion zum Tätigkeits- und Kassenbericht
7.      Entlastung des bisherigen Vorstandes
8.      Verabschiedung von Vorstandsmitgliedern
9.      Wahl des Wahlleiters (verantwortlich 1. Vorsitzender) – Vorschlag: Herr Dirk Schütze
        
-> Fortführung der Wahlversammlung durch den gewählten Wahlleiter
10.   
Wahl der Funktionsträger des Vorstandes
       
-> folgende Bewerbungen für ein Amt im Vorstand gingen fristgerecht ein:
·        Frank Schmidt kandidiert für das Amt des 1. Vorsitzenden
·        Ingo Knobbe kandidiert für das Amt des  2. Vorsitzenden (und verantwortlich für Partnerschaft mit Marks Kommun,                                    
Schweden)
·        Birgit Knobbe-Schwedler kandidiert für das Amt des Schatzmeisters (und verantwortlich für Partnerschaft mit Marks                  
Kommun, Schweden)
·        Sabine Froese kandidiert für das Amt der Schriftführerin (und verantwortlich für Partnerschaft mit Seclin, Frankreich)

Wahlakt zu jedem Amt!

11.   Wahl der Beisitzer
      
-> folgende Bewerbungen als Beisitzer gingen fristgerecht ein:
·        Gisela Heubach: verantwortlich für Partnerschaft mit San Miniato, Italien, Öffentlichkeitsarbeit (Website, Presse),                  
Jugendarbeit mit Partnerstädten, Bestandspflege der Gasteltern
·        Stefan Grosch: verantwortlich für Partnerschaft mit San Miniato, Italien
·        Konrad Heinemann: verantwortlich für Partnerschaft mit Seclin, Frankreich
·        Kristin Meissner: verantwortlich für Partnerschaft mit Rapid City, USA,  Bürgerreisen
·        Dirk Meissner: verantwortlich für Partnerschaft mit Rapid City, USA, Bürgerreisen

Wahlakt im Block!

12.   Schlusswort des neuen Vorsitzenden


Frank Schmidt
1. Vorsitzender


Pflege unseres  Verkehrskreisels!

Sehr geehrte Mitglieder des Vereins Internationale Städtepartnerschaften Apolda e.V.,


am Sonnabend, dem 27.04.2019 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
findet der diesjährige Frühjahrsputz an unserem Verkehrskreisel Jenaer Straße/Philipp-Müller-Straße/Friedrich-Engels-Straße statt. Für die notwendigen Pflege- und Aufräumarbeiten werden fünf bis sechs Vereinsmitglieder benötigt.

Wer mithelfen möchte - Zeit und Lust hat - bitte Rückmeldung an frankschmidt-apd@online.de bis zum 22.04.2019.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Schmidt

1. Vorsitzender

Städtepartnerreise nach Rapid City (South Dakota)
Termin:
Seminarreise 22.09. bis 2.10.2019

Städtepartnerschaften – Gelebte Völkerverständigung, kultureller und gesellschaftlicher Austausch als Basis für gelebte gesellschaftliche Toleranz gegen Fremdenfeindlichkeit
Zielgruppe: Gesellschaftlich und politisch interessierte Bürger
Veranstalter: Verein Städtepartnerschaften Apolda e.V., Stadt Apolda, Government of Rapid City
Preis: Auf Anfrage – variiert je Unterbringungsart (Hotel oder Familie bei gegenseitigen Besuchen)
Themenschwerpunkte:
Sioux Aufstand – Konflikt zwischen weißen Siedlern und Indianern im 19. Jahrhundert
 Besuch des <Sioux Denkmals>
 Besuch und Erfahrungsaustausch mit dem Fire Department Rapid City – Öffentliche Weiterbildung, Vorbeugender Brandschutz und Aufklärung, Notfalleinsatz
 Besuch und Erfahrungsaustausch mit einem Krankenhaus in Rapid City – Informationen über Gesundheitswesen in South Dakota
 Tourismus und Geschichte in South Dakota – Besuch Mount Rushmore National Memorial
 Kennenlernen von Familien in Rapid City in privater Atmosphäre
 Städtepartnerschaften Apolda und deutsch-amerikanische Freundschaft

Programm
Sonntag          22.09.  Anreise
Montag          23.09.  Fire Department Seminar + Besichtigung
Dienstag        24.09.  Besuch Mt. Rushmore ganztätig – exklusive Führung durch Ranger
Mittwoch       25.09.  Krankenhaus Seminar: Gesundheitswesen in South Dakota + Besichtigung
Donnerstag    26.09.  Sioux Indianeraufstände im 19.Jahrhundert, Besichtigung:
Freitag           27.09. Meeting mit Bürgermeister von Rapid City, Dinner
Samstag         28.09.  zur freien Verfügung, Shopping
Sonntag         29.09. zur freien Verfügung
Montag          30.09.   Rückreise






Jahresarbeitsplan 2019

Der Vorstand führt einmal im Monat seine Vorstandssitzungen durch.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü